Ausbildung

Ausbildung

Ihr erfolgreicher Start ins Arbeitsleben

Die Marburger Tapetenfabrik ist einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in Nordhessen. Seit Jahrzehnten bilden wir kontinuierlich viele junge Menschen am Standort Kirchhain aus und bieten Ihnen so einen hervorragenden Einstieg in die Berufswelt. 

Als eines der ersten Unternehmen in der Region wurde marburg im Frühjahr 2007 mit dem damals neu geschaffenen Ausbildungssiegel der IHK Nordhessen ausgezeichnet. In der verliehenen Urkunde heißt es: 

Dieses Unternehmen sichert den Fachkräftenachwuchs durch Ausbildung. 

Der Bedarf an qualifiziertem Personal wird in Zukunft weiter steigen. Darum ist uns die gezielte Ausbildung unserer Nachwuchskräfte sehr wichtig. Wir sind überzeugt: Wer ausbildet, kann langfristig nur profitieren.

Tapeten von marburg werden in rund 80 Länder der Erde exportiert. Geschäftsführung, Organisation und die Leistung jedes Einzelnen haben zu diesem Erfolg beigetragen. Daher erwarten wir auch von unseren Auszubildenden Einsatzbereitschaft, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität. Selbstverständlich sind für uns Pünktlichkeit, Freundlichkeit, Rücksicht und Respekt.

Trifft all das auf Sie zu? Verfügen Sie darüber hinaus über ein hohes Maß an Motivation und zielorientiertem Denken und Handeln? Und möchten Sie Ihre Ausbildung in einem erfolgreichen Unternehmen machen, das vielen jungen Menschen auch langfristige Berufschancen bietet? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben.